.

 

NEU: Ayurveda als begleitende Therapie von Krebserkrankungen

  

Wissen vom Leben

Der Ayur Veda ist die Heilkunde der vedischen Hochkultur Indiens. Wörtlich übersetzt ist es die Wissenschaft vom Leben, wobei Leben in einem ganzheitlichen Sinn als Einheit von Körper, Geist, Seele und Umgebung verstanden wird. Damit geht der Ayur Veda weit über die Zielsetzung einer herkömmlichen Medizin hinaus. Neben der Therapie von Krankheiten geht es dem Ayur Veda um eine breit angelegte Prävention. Bereits vor 3.000 Jahren war die Vorbeugung gegen das Altern ein eigenständiger Fachbereich, gleichberechtigt neben Innerer Medizin, Gynäkologie, Kinderheilkunde oder Psychiatrie.
Wissen vom LebenDer ayurvedische Ansatz von Anti Aging entspricht dem Wunsch eines jeden Menschen, Gesundheit und Vitalität sowie sowie körperliche und geistige Fitness bis ins hohe Alter zu bewahren. Damit ist eine wichtige Voraussetzung für ein erfülltes Leben gegeben. Der Ayur Veda versteht darunter nicht nur die Schaffung von materiellem Wohlstand und Sicherheit sondern auch die Entwicklung von Bewusstsein und geistiger Freiheit.

.

Gesundheit im Gleichgewicht

Der Ayur Veda hat einen hohen Anspruch an Gesundheit:

»Ein Mensch ist dann gesund, wenn alle Regulationsvorgänge, die Verdauung, der Stoffwechsel und die Ausscheidungen im Gleichgewicht sind und wenn Seele, Geist und Sinne sich im Zustand des inneren Glücks befinden.« .

Weiterlesen...

Weisheit als Regulativ einer schnellen Zeit

Für eine moderne Gesellschaft, die einem schnellen Fortschritt viele Traditionen geopfert hat und dadurch Probleme von Entwurzelung und fraglicher Sinnhaftigkeit schafft, ist das Wissen des Ayur Veda in einem hohen Maße attraktiv. Es kann Orientierung bieten und zu den eigenen Wurzeln zurückführen, es kann den Menschen in seine Selbstbezug bringen sowie geistig frei und unabhängig machen, unabhängig auch vom Ayur Veda. .

Weiterlesen...

Die Pancha Karma Kur

Eine Ayur Veda Kur läuft in verschiedenen Phasen ab.

Vorbereitung zu Hause:

Um eine optimale Wirkung zu erzielen, empfehlen wir einige Tage der Vorbereitung mit leichtem Essen, heißem Wasser und Kräuterpräparaten. .

Weiterlesen...

Ayurveda im Westen

Der Ayur Veda ist im indischen Kulturraum entstanden. Er ist aber deshalb nicht indisch, sondern beschreibt die ewig gültigen Gesetzmäßigkeiten des Lebens. Deshalb sind wir der Überzeugung, dass man ayurvedische Behandlungen in der eigenen Umgebung anbieten soll. Zeitverschiebung, Änderungen von Klima und Hygiene bei einem Flug nach Indien sind Faktoren, die für die Therapien nicht förderlich sind. .

Weiterlesen...

Arzt: Dr. Hans Schäffler

Curriculum Vitae

Dr. med. Hans Schäffler gehört zu den Pionieren, die vor 20 Jahren das Experiment gewagt haben, Ayur Veda in Europa einzuführen. Durch seine langjährige Erfahrung und sein intensives Studium der Vedischen Wissenschaften gilt er in Europa als herausragender Experte des Ayur Veda. .

Weiterlesen...

Das Team

Auf Sie wartet ein eingespieltes Team von Therapeuten. Sie alle haben natürlich eine grundlegende Ausbildung im Ayur Veda und arbeiten teilweise schon 10 Jahre damit. Ayur Veda ist für sie kein Job, sondern eine Lebens-Einstellung. Sie spüren es. Was Sie vielleicht auch spüren, ist die Energie, die mit den Behandlungen vermittelt wird. Bei uns hat jeder Therapeut Erfahrungen mit Meditation und bildet sich in Energiearbeit weiter.

schaffler_hans_neu
Dr. Hans Schäffler
huber_andrea_neu
Andrea Huber
| Office Management
team_mayer_gerda
Gerda Mayer
| Therapeutin
kronsteiner_sylvia_neu
Sylvia Kronsteiner
| Therapeutin
broggini_monika_neu
Monika Broggini
| Therapeutin
strohmayer_peter_neu
Peter Strohmayer
| Therapeut
poetsch_andrea_neu sylvia_kern
Andrea Pötsch | Therapeutin Sylvia Kern | Therapeutin
.